Positionierung richtig gemacht

Die Eckpfeiler Ihrer Positionierung umfassen zum einen die harten Fakten: Das Marktsegment, in dem Sie tätig sind, die Produkte und Dienstleistungen, die Sie anbieten, die genaue Zielgruppe, also Kunden, mit denen Sie ins Geschäft kommen möchten, und klassischerweise den Preis für Ihr Angebot.

Das i-Tüpfelchen ist die Einzigartigkeit, der Mehrwert, das Besondere, das Ihr Angebot auszeichnet - in der Marketing-Sprache als USP bezeichnet, Unique Selling Proposition, das Alleinstellungsmerkmal eines Anbieters.

Soft Skills und Hard Skills zählen

Für Soloselbstständige (ICH-AG, Künstler, Freiberufler) kommt es stark auf die Persönlichkeit und die individuellen Fähigkeiten an, die zu ihrem Wettbewerbsvorteil beitragen.

Machen Sie den Check: Welche Lebenserfahrungen bringen Sie ins Business ein? Wo liegen Ihre Stärken? Gibt es eine herausstechende persönliche oder soziale Kompetenz? Oder kreuzen sich in Ihnen besondere fachliche Kenntnisse, die es so in dieser Kombination selten gibt? Was können Sie auffallend gut? Oftmals handelt es sich um genau die Tätigkeiten oder Fertigkeiten, die Ihnen leicht von der Hand gehen. Sie halten dieses Können für selbstverständlich? Dann ist die Chance besonders groß, dass sich darin Ihr Talent und Ihr USP verbergen. Hier heißt es: Genau hinschauen! Und die Kompetenz benennen.

Profilarbeit bringt es an den Tag.

Profiling, Profiler, Profilarbeit – was Kriminalfälle und Marketing gemeinsam haben

Hin und wieder fragen Klienten, ob das, was ich tue, etwas mit Profilern aus amerikanischen Krimis zu tun hat. Das Wiktionary1 definiert als Profiler eine Person, die versucht, sich aus zunächst wenig aufschlussreich wirkenden Beobachtungen eine Vorstellung von einer bestimmten Persönlichkeit zu machen, und somit ein Profiling durchführt. Profiling stellt seit einigen Jahren die Grundlage zur Lösung kniffliger Kriminalfälle dar.

Meine Marketing-Tätigkeit unternimmt in der Profilarbeit den Kernpart, mit meinem Gegenüber zu schürfen, um ihre oder seine Individualität zu extrahieren und auf den Punkt zu bringen.

Sich als Freelancer oder kleines Unternehmen positionieren – dafür kann es gut sein

  • Mit der Positionierung können Sie den Grundstein für Ihre neue berufliche Ausrichtung legen.
  • Plötzlich wird Ihnen klarer, mit welchem maßgeschneiderten Angebot Sie an den Start gehen wollen.
  • Sie sichten in unsicheren, belasteten Zeiten Ihre persönlichen Skills und Ressourcen und erkennen wieder, woraus Sie am leichtesten Ihre Kraft und Energie ziehen.

 1 https://de.wiktionary.org/wiki/Profiler

Christa Maurer - Die Profilexpertin

Ich bestärke Sie darin, den richtigen Platz im Leben zu erkennen und einzunehmen. Das Potenzial in jedem Menschen ist schon da, die große Frage ist oft: Wie nutzen Sie es? Wo liegt persönlich und beruflich Ihre Entwicklungsrichtung? Was weiß Ihr Gegenüber von Ihren Stärken und Ihrem Angebot?

So werden Sie sichtbar: Finden und benennen Sie Ihre Kompetenzen, durch die Sie sich von anderen Menschen unterscheiden. Bringen Sie Ihre Fähigkeiten auf den Punkt und präsentieren Sie sich auf dem Markt, bei Ihrer Zielgruppe oder an Ihrem Arbeitsplatz mit Ihrem Top-Profil. 

Kontakt

Profilexpertin | Christa Maurer
Dipl.-Kauffr.

Zweigstraße 7, 82131 Stockdorf (Gauting)
Fon    +49 89 85601616 | Mobil +49 177 1723417
info(at)profilexpertin.de  | www.profilexpertin.de

Menü